News rund um Dressur

RSS Feed Schweizerischer Verband für Pferdesport

RSS
Flux RSS du site FNCH
Dressur: Sieg für Tamara-Lucia Roos im CDI U25 Ranshofen (AUT)
Dienstag, 11. Juni 2019 Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
Im Sattel ihres  Amaretto XII gewann die junge Schweizerin Tamara-Lucia Roos die Kür des CDI U25 mit insgesamt 70,115%. Dieses Paar hatte sich zuvor auch einen 2. Platz im kurzen Grand Prix gesichert (64,897%). > Zum Bericht mit Photos (Bartlgut) Charlotte Lenherr, Mitglied des Perspektiv-Kaders, belegte mit ihrem Pferd Darko von Niro ZS CH (68,261%) den 5. Platz im Grand Prix (CDI4*). In der Kür klassierte sich das Paar auf dem 6. Rang mit insgesamt...
Erster CDIO und Nationenpreis für das Schweizer Dressurteam in Compiègne...
Montag, 20. Mai 2019 Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
Im 5* Grand Prix Spécial von Compiègne belegte Birgit Wientzek Pläge mit Robinvale ( 70,809%) den guten 6. Rang und Carla Aeberhard mit Delioh von Buchmatt CH den 10. Platz (68,468%). In der Kür resultierte für Antonella Joannou mit Dandy de la Roche CH (71,825%) der 10. Rang, Caroline Häcki mit Rigoletto Royal (67,730%) wurde Vierzehnte. In der Nationenpreiswertung belegte das Schweizer Team den 6. Schlussrang. Der Sieg ging an...
Schweizer Sieg im U25 Grand Prix für Carl-Lennart Korsch und Ayers Rock BB...
Montag, 06. Mai 2019 Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
Carl-Lennart Korsch mit Ayers Rock BB (Bild: Photos Les Garennes) Die Schweizer Hymne wurde beim U25 Grand Prix für das Paar Carl-Lennart Korsch und Ayers Rock BB gespielt, welches diese Prüfung mit insgesamt 66,80% für sich entscheiden konnte. Carl-Lennart Korsch gelang mit Flori Favoloso (71,158%) zusätzlich ein 6. Rang in der Kür der Jungen Reiter. Im CDIO-Teamtest der gleichen Kategorie holte sich Charlotta Rogerson mit ihrer Stute Famora , die zum...
Dressur: Kür-Sieg für Carl-Lennart Korsch am CDI YR in Wiener Neustadt (AUT)
Dienstag, 23. April 2019 Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
Großartiger Sieg für Carl-Lennart Korsch und Dias Desperados in der Kür der Jungen Reiter des CDI YR in Wiener Neustadt mit insgesamt 71,370%. Dieses Paar hatte sich bereits bei den beiden Vorbereitungsprüfungen durch einen jeweils dritten Rang im Team- sowie dem Einzeltest hervorgetan. Einen 2. Platz gab es auch im Team-Test mit seinem zweiten Pferd Flori Favoloso (69.608%). Bei Junioren zeigten Noemi Zindel und Delphino eine hervorragende Leistung und holten...
Vielversprechender internationaler Saisonstart für Schweizer Dressurreiter in...
Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
In der Inter I-Kür belegte Philine Brunner mit Straight Horse Don Tamino den hervorragenden 2. Platz mit insgesamt 70,175%. Bei den Junioren erreichte Tallulah Lynn Nater mit  De Vito W  im Team-Tests 69,343% und damit den sehr guten 2. Platz. Das Paar wurde auch Dritte in der Kür (72.708%). Im Individual Test erreichte eine weitere Juniorin, Renée Stadler und Cappucino XIV, mit 69,363% Rang 3. Noemi Zindel und Delphino wurden in dieser...
Dressur Schweiz, wie weiter?
Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
«Dressur Schweiz, wie weiter? Spass alleine genügt nicht». Mit diesen Schlagworten wird eine Podiumsdiskussion beworben, die vom Verband Ostschweizerischer Kavallerie- und Reitvereine OKV sowie der Dressur Akademie Silvia Iklé organisiert und am 25. März 2019 im Tierspital Zürich stattfinden wird. Der Vorstand und das Leitungsteam Dressur des Schweizerischen Verbands für Pferdesport distanzieren sich von dieser Veranstaltung, da die Voraussetzungen...
Start in die internationale Saison für Birgit Wientzek Pläge und Robinvale...
Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
Birgit Wientzek Pläge und Robinvale belegten CDI4* von Dortmund (GER) den 9. Platz im Grand Prix mit 70.130% und den 6. Rang im Grand Prix Spezial mit 71.234%. Gewonnen wurde die Prüfung von Isabell Werth im Sattel von Emilio (79.128%).
Resultate der Schweizer Dressurreiterinnen an den Turnieren von Nizza und...
Montag, 25. Februar 2019 Disziplinen > Dressur > News aus der Disziplin
Charlotte Lenherr klassierte sich am CDI3 * in Nizza (FRA) mit Darko Of De Niro ZS CH jeweils im 6. Rang im Grand Prix mit 69.522% und im Grand Prix Special mit 67.723%. Ihr zweites Pferd, Sir Stanley W, stellte sie am CDI2* vor. Im Prix St Georges wurde sie 2. mit 68.039% und auch im Inter I klassierte sich das Paar auf dem Ehrenplatz mit 67.294%.  Zu den Resultaten: http://www.eurodressage.com/2019/02/21/scores-2019-cdi-nice Im Rahmen des CDI3* in Wellington (USA...
Dressur
Springen
Freizeit