News rund um Springen

RSS Feed Schweizerischer Verband für Pferdesport

RSS
Flux RSS du site FNCH
Schweizer Sieg am Eröffnungstag des CSI4* in Crans-Montana
Freitag, 13. Juli 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
In der Hauptprüfung vom Donnerstag, einem Springen über 145 cm, gelang Pius Schwizer auf dem 11jährigen Wallach Balou Rubin R der schnellste Nullfehlerritt. Er verwies den Briten Robert Smith auf Ilton auf den 2. Rang. Den dritten Podestplatz belegte mit Edwin Smits auf Dandiego B Z nochmals ein Schweizer. >  Rangliste CSI4* Crans-Montana live auf Clipmyhorse (kostenlose Übertragung) Bild: CSI4* Crans-Montana, Gallery Glance
Erfolgreiches Wochenende für die Schweizer Springreiter am CSI in Dettighofen...
Montag, 09. Juli 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
Vom Donnerstag bis am Sonntag fand auf dem Hofgut Albführen das internationale 3*-Springturnier wie immer mit grosser Schweizer Beteiligung statt. In der Hauptprüfung vom Freitag, einem Springen über 1.45m mit Wertung A mit Zeitmessung setzten sich die beiden Schweizer Martin Fuchs auf Dubai du Bois Pinchet und Steve Guerdat auf Venard de Cerisy an die Spitze. Den 3. Rang belegte der Deutsche Michael Jung auf Fischerchelsea. Auch das 1. Preisgeld der Hauptprüfung...
Springen: Die Finalisten des Les Trois Rois Schweizer Cup sind bekannt
Donnerstag, 05. Juli 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
Die Qualifikation für den Schweizer Cup «Les Trois Rois»  ist abgeschlossen und das Teilnehmerfeld somit bekannt. Am Start sind der Vorjahressieger Pius Schwizer sowie Edouard Schmitz, Barbara Schnieper, Simon Brolliet, Bryan Balsiger, Evelyne Bussmann, Yannick Jorand, Walter Gabathuler, Frédérique Fabre Delbos und Niklaus Rutschi. Alain Jufer, Martin Fuchs, Paul Estermann und Steve Guerdat waren ebenfalls unter den Top-Ten der Qualifizierten, diese...
Springen: Schweizermeisterschaften Pony 2018
Mittwoch, 04. Juli 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
Es wird ein Schweizermeisterschafts-Klassement A/B, ein Klassement C sowie eines für die Kategorie D erstellt. Da es zu wenige Reiterinnen und Reiter in der Kategorie D Elite hat, werden diese in die Kategorie D integriert. Jene Reiterinnen und Reiter, die die Kriterien für D Elite nicht erfüllt haben, jedoch für D, können für die SM Kategorie D nachmelden.
Junge Reiter, Junioren und Children für die EM Springen 2018 in Fontainebleau...
Dienstag, 26. Juni 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
Die Selektionskommission Springen des Schweizerischen Verbandes für Pferdesport SVPS hat die Selektionen für die Europameisterschaften der Nachwuchs-Springreiterinnen und -Springreiter vorgenommen. Diese werden in den Kategorien Junge Reiter, Junioren und Children vom 9. bis am 15. Juli 2018 im französischen Fontainebleau ausgetragen. Die Schweiz reist auch dieses Jahr mit einer starken Delegation an die Europameisterschaften. Mit dabei ist der Titelverteidiger Bryan...
Podestplätze für Werner Muff am CSI3* in Spangenberg (GER)
Montag, 25. Juni 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
Am Freitag, 22. Juni 2018, erreichte Werner Muff auf Pollendr in der ersten Hauptprüfung des CSI Spangenberg den 3. Rang. Es handelte sich um einen Springparcours über 150 cm, welchen das Paar ohne Fehler in der drittschnellsten Zeit absolvierte. Gewonnen wurde die Prüfung von Lars Nieberg (GER) auf Foster vor dem Belgier Constant Van Paesschen auf Vendetta Treize. Im Grossen Preis vom Sonntag musste sich Werner Muff, wiederum im Sattel von Pollendr, lediglich dem...
Weitere Top-Resultate der Schweizer Springreiter in Rom und Bourg-en-Bresse
Montag, 28. Mai 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
Nach seinem Sieg vom Donnerstag erreichte Steve Guerdat ein weiteres Top-Resultat auf der Piazza di Siena in Rom. Für die Hauptprüfung vom Samstag sattelte er Alamo II . Das Paar blieb nach dem Normalparcours auch im Stechen fehlerfrei. Nur dem Niederländer Harry Smolders auf Cas gelang eine schnellere Runde, er nahm Guerdat eine knappe Sekunde ab. Im 3. Rang platzierte sich Emanuele Gaudiano (ITA) mit Chalou. Am Sonntagmorgen wurde ein Punktespringen über 1.45m...
2. Rang für Schweizer Springreiter am Nationenpreis in Rom
Freitag, 25. Mai 2018 Disziplinen > Springen > News aus der Disziplin
Nachdem die Schweizer Equipe mit drei Nullrunden von Janika Sprunger, Niklaus Rutschi und Arthur da Silva (Steve Guerdat ging somit nicht an den Start) nach dem ersten Umgang noch in bester Ausgangsposition lag, musste sie den Sieg nach der zweiten Runde dem Team Italien überlassen. Wiederum eine Nullrunde gelang Janika Sprunger mit ihrem 10 Jahre alten Hengst Bacardi VDL im zweiten Umgang. Die drei weiteren Teammitglieder hatten jeweils 4 Fehlerpunkte zu verbuchen. Damit landete...
Dressur
Springen
Freizeit