News

28.04.2017

Fabienne Eggenberger macht Fortschritte im Feld der Elite.


Eggenberger wird neu in der Weltrangliste geführt nach einer erfolgreichen Teilnahme der Toscana Tours 2017. "Dexter und ich konnten uns im April in Arezzo im GP 3 * über 1.45m auf dem elften Rang klassieren. Das freut mich ausserordentlich, da mir der Doppelnuller mit ihrem Sattel und einem selbst ausgebildeten Pferd gelang. Diese Klassierung bedeutet auch, dass ich nun auf der Weltrangliste zu finden sein werde. Zwar ziemlich weit hinten aber der erste Schritt Richtung Elite ist getan :) Es freut mich auch zu sehen, dass seit ich im Winter auf Ihren Sattel umgestiegen bin die fliegenden Wechsel im Dressurtraining immer besser klappen, da die Pferde einfach mehr Freiheit im Rücken haben. Vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement!"

www.fabienne-eggenberger.ch